Herzlich willkommen!

Wir machen Lehrer:innen in den Kirchenbezirken Ludwigsburg und Besigheim „fit für Religion“. Was das konkret bedeutet, erfahren Sie auf unserer Website. Fragen beantworten wir gerne telefonisch oder in einem Gespräch. Sie finden unsere Kontaktdaten unten und im Bereich "Wir über uns".

Öffnungszeiten unserer Bibliothek

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

unsere Bibliothek ist geöffnet - ohne Anmeldung!

Seit dem 17.11.2021 gilt für Baden-Württemberg gemäß der Corona-Verordnung die Alarmstufe.

Beim Besuch in unserer Bibliothek ist ein 2G-Nachweis vorzulegen.

Die Ausleih- und Verlängerungsfristen gelten vier Wochen nach Tagesdatum mit Verlängerungsmöglichkeit. 

 

In der 48. Kalenderwoche haben wir zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montag (29.11.) von 8:30 - 12:30 Uhr und von 13:30 - 16:30 Uhr
  • Mittwoch (01.12.) von 10:00 - 12:30 Uhr und von 13:30 - 16:30 Uhr
  • Donnerstag (02.12.) von 10:00 - 12:30 Uhr und von 13:30 - 15:00 Uhr

In der 49. Kalenderwoche haben wir zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montag (06.12.) von 8:30 - 12:30 Uhr und von 13:30 - 16:30 Uhr
  • Mittwoch (08.12.) von 14:30 - 16:30 Uhr
  • Donnerstag (09.12.) von 10:00 - 12:30 Uhr und von 13:30 - 15:30 Uhr

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit Bücherpakete zu bestellen und diese während unseren Öffnungszeiten abzuholen.

Ihre Bestellung können Sie via Mail an Martin.Hieber@elkw.de übermitteln. Sie sollte möglichst mit der genaue Signatur des gewünschten Artikels versehen bzw. der Titel benannt sein. Bitte nennen Sie auch eine mögliche Abholzeit. Vielen Dank.

Folgende Regelungen gelten ab 17.11.2021:

Für Abholungen und Rückgaben sind keine Testnachweise nötig. Möchten Sie sich in der Bibliothek aufhalten, benötigen wir von Ihnen einen Nachweis der vollständigen Impfung oder den Nachweis einer Corona-Genesung. Zur Kontaktnachverfolgung tragen Sie sich bitte in eine Liste ein. Die Abstands- und Hygieneregelungen gelten weiterhin, medizinischer Mundschutz oder FFP2-Maske ist Pflicht.

Freundliche Grüße - bleiben Sie zuversichtlich und gesund!

Das Team des Schuldekanats

Advent: © Martin Hieber
Advent: © Martin Hieber

Besinnung

Die Adventswochen sind im Schuljahr mit die anstrengensten und stressigsten Wochen. Aus diesem Grund lohnt es sich immer mal wieder für einige Augenblicke innezuhalten, sich Zeit zu nehmen, runterzukommen, aufzuatmen und sich neu auszurichten. Dazu kann der Adventssegen von Christiane Bundschuh-Schramm hilfreich sein:

Gott segne dich

und lasse seinen Stern aufgehen über dir,

dass er dir leuchte und Licht und Frieden spende.

Gott segne dich

und zeige dir deinen Weg.

Finde, was du suchst:

ein lohnendes Ziel, Klarheit und Frieden.

Gott behüte dich

und schenke dir, worauf du wartest.

Gott beschütze dich

und zeige dir, wonach du dich sehnst.

Dazu segne dich Gott der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Amen

 

Ich wünsche Ihnen allen eine hoffnungsfrohe, zuversichtliche und behütete Adventszeit.

Martin Hieber

 

https://soul-chat.de

Einfach mal offen reden 

Ein Gesprächsangebot für Schüler:innen

Wir alle haben Probleme – so weit, so normal. Über Probleme zu reden, ist im Schulalltag aber gar nicht so einfach. Soul Chat ist ein geschützter Raum im Netz, wo du frei und offen reden kannst. Kostenfrei, ohne Anmeldung und zu einhundert Prozent anonym. Wir sind einfach da und hören zu. Egal, wer du bist oder was dich gerade beschäftigt.

Du erreichst Soul Chat von Montag bis Freitag zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr.

Wichtige Infos in Zeiten von Corona

Tageslosung

für den 02. Dezember 2021

Merke auf mich, mein Volk, hört mich, meine Leute! Denn Weisung wird von mir ausgehen, und mein Recht will ich gar bald zum Licht der Völker machen.

Jesaja 51,4

Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon.

1. Johannes 2,8